Psychotherapie


Psychotherapie bedeutet: "Die Behandlung der Seele"

Wenn sich bisherige Herausforderungen des Lebens in Probleme verwandeln

Wenn Sie monatelang auf einen Psychotherapieplatz warten müssen, der von der Krankenkasse bezahlt wird, biete ich Ihnen an, Sie in der Wartezeit in meiner privaten psychotherapeutischen Praxis unterstützend durch Krisenzeiten zu begleiten.

Die Psychotherapie ermöglicht die Heilung von psychischen Störungen und Problemen. Sie unterstützt Sie, sich weiter zu entwickeln, sich zu verändern sowie Ihre Ressourcen optimal zu nutzen.

Psychotherapie kann Ihnen den Zugang zu sich selbst, zu Ihren inneren (Selbstheilungs-) Kräften und Ihren verdeckten Fähigkeiten ebnen. Verletzungen können in einer guten therapeutischen Beziehung heilen. Innere Konflikte können gelöst werden. Sie können sich von belastenden Verhaltensweisen befreien und können neue Verhaltensmöglichkeiten ausprobieren und verankern.

Meine therapeutischen Schwerpunkte:

  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Belastungs- und Anpassungsstörungen
  • Psychosomatische Störungen
  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Bing Eating)
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter (Schulprobleme, Schulangst, Schulphobie, ADS/ADHS, Verhaltensauffälligkeiten)
  • Psychische Belastungen bei/nach Burnout, Mobbing
  • Psychische Belastung bei Trennungen oder Verlusterfahrungen (z.B. Tod einer nahen Bezugsperson)
  • Lebensbewältigungskrisen

Heilerlaubnis:

Staatlich geprüft und zugelassen.
Berufsbezeichnung: Heilpraktikerin für Psychotherapie